Natur in Salzburgs Gärten
Eröffnung "Natur im Garten - Kräuterbeet"
Kommende Woche am Donnerstag, 21. Juni 2012, und Freitag, 22. Juni 2012, wird beim... Weiterlesen »
Palatschinke mit Gundermann
Gundermann lässt sich hervorragend als Wildgewürz verwenden. Der Gundermann schmeckt ein wenig... Weiterlesen »

Tipps

Eröffnung "Natur im Garten - Kräuterbeet"
Kommende Woche am Donnerstag, 21. Juni 2012, und Freitag, 22. Juni 2012, wird beim ORF-Landesstudio Salzburg ein großes Kräuterbeet aufgebaut. Experten werden Interessierte über den richtigen Umgang mit Wildkräutern und herkömmlichen Kräutern informieren.

"Mir ist es wichtig, dass wir die Sehnsucht der Menschen wecken, dass sie selbst etwas wachsen lassen und ernten wollen. Gerade mit dem Thema Kräuter zeigen wir, dass es schon auf einem Fensterbrett oder am Balkon möglich ist, den eigenen Schnittlauch oder andere Kräuter zu ziehen", sagt Natur-Landesrat Sepp Eisl.

LIVE ORF-Gartensendung
Landesrat Sepp Eisl wird gemeinsam mit Fernsehgärtner Karl Ploberger am Donnerstag das Kräuterbeet offiziell eröffnen. Der Startschuss fällt mit einer LIVE-Gartensendung mit ORF-Gärtner Karl Ploberger von 13:00 bis 14:00 Uhr. Jeder der Interesse und Lust hat kann bei dieser Sendung dabei sein und vielleicht auch seine Frage im Radio stellen. Gemeinsam mit Karl Ploberger werden auch Experten von der Firma Gartenbau Winklhofer an diesen beiden Tagen direkt am Kräuterbeet Fragen beantworten. 

Wildkräuter-Kochbuch
Schülerinnen der Hauswirtschaftlichen Fachschule aus Bruck haben im Rahmen eines Schulprojektes ein eigenes Wildkräuter-Kochbuch gestaltet. Die Schülerinnen sind an den beiden Tagen selbst vor Ort und werden auch kleine Köstlichkeiten zur Verkostung mitbringen. Wer Fragen rund ums Kräuter kochen hat, kann sich an die jungen Profis wenden.

Öffnungszeiten des Kräuterbeets
Das Kräuterbeet beim ORF-Landesstudio Salzburg wird am Donnerstag, dem 21. Juni 2012, von 13.00 Uhr bis 19.30 Uhr und am Freitag, dem 22. Juni 2012, ab 10.00 Uhr geöffnet sein.

« Zurück
www.pinzweb.at