Natur in Salzburgs Gärten
Eröffnung "Natur im Garten - Kräuterbeet"
Kommende Woche am Donnerstag, 21. Juni 2012, und Freitag, 22. Juni 2012, wird beim... Weiterlesen »
Palatschinke mit Gundermann
Gundermann lässt sich hervorragend als Wildgewürz verwenden. Der Gundermann schmeckt ein wenig... Weiterlesen »

Tipps

Eröffnung "Natur im Garten - Kräuterbeet"
Kommende Woche am Donnerstag, 21. Juni 2012, und Freitag, 22. Juni 2012, wird beim ORF-Landesstudio Salzburg ein großes Kräuterbeet aufgebaut. Experten werden Interessierte über den richtigen Umgang mit Wildkräutern und herkömmlichen Kräutern informieren. Weiterlesen »
Palatschinke mit Gundermann
Gundermann lässt sich hervorragend als Wildgewürz verwenden. Der Gundermann schmeckt ein wenig herb und bitter. Wenn man leichte Probleme mit der Verdauung oder dem Appetit hat, kann Gundermann mitunter Abhilfe leisten. Übrigens eignet sich eine Gundermann-Suppe hervorragend als Einstieg in ein mehrgängiges Menü. In diesem Rezept werden neben Gundermann auch noch Schafgarbe, Taubnessel und Pfeilkresse aus der Wildkräuterküche verwendet. Weiterlesen »
Wildkräuter haben fast das ganze Jahr Saison
Je nach Jahreszeit wachsen in der Natur verschiedenste Wildkräuter. Für nachhaltiges Kochen und Arbeiten ist es wichtig, dem Takt der Natur zu folgen. Jedes Wildkraut hat seine eigene Erntezeit. Sie finden auch einen Link zum Wildkräuter Saisonkalender. Weiterlesen »
Kalte Tomatensuppe mit Dost
Neben Pizza, Pasta, Faschiertem und Tomatensuppe kann man Dost sogar zur Apfelmarmelade dazugeben. Dieses Kraut wächst bis in eine Höhe von 1.800 m und entfaltet vor allem im Mittelmeerraum seinen ganz intensiven Geschmack. Weiterlesen »
Kräuter am Balkon sind pflegeleicht
Auch wenn man einmal ein paar Tage auf Urlaubg fährt und niemand auf die Kräuter schauen kann, ist das kein Problem. Man muss nur ein paar kleine Tipps beachten. Weiterlesen »
www.pinzweb.at